Schumacher, Klaus

Sortieren nach:

Klaus Schumacher studierte Geschichte und lateinische Philologie an den Universitäten Bonn und Münster. Als freier Mitarbeiter war er beteiligt bei Projekten und Ausstellungen vorwiegend zur regionalen Sozial- und Kulturgeschichte. Seit 1991 lebt und arbeitet er in Husum. Publikationen sind von ihm in Zeitschriften und Sammelwerken, unter anderem zur Husumer Geschichte, erschienen.

Im ihleo verlag ist sein Werk über die Kultur- und Sozialgeschichte der Husumer im → Ersten Weltkrieg und der → Husumer Friedhöfe erhältlich, dazu eine Biografie des streitbaren Landrats → Friedrich Nasse.

Gerne vermitteln wir den → Kontakt zum Autor.