Der Schrei und die Stille

24,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1–2 Tag(e)

Beschreibung

Der Tod ist nicht nur ein unabdingbarer Bestandteil der menschlichen Existenz, er ist als solcher zentraler Gegenstand der Kultur, der Kunst. Gerade in der Klassischen Moderne mit ihren gesellschaftlichen und formalen Revolutionen hat dieses Thema zahlreiche Künstler zu außergewöhnlichen Werken inspiriert.

Die Kunsthistorikerin Ursula Lindau zeichnet diese Entwicklung anhand zentraler Werke weltberühmter Künstler wie Edvard Munch, Käthe Kollwitz oder Pablo Picasso und Max Ernst nach. Und dies erstmals in einer Monografie im deutschsprachigen Raum.


***


Ursula Lindau
Der Schrei und die Stille
Trauer und Tod bei Künstlern der Klassischen Moderne
Bildband

ISBN 978-3-940926-72-2

Deckeneinband, 240 Seiten, zahlreiche, farbige Abbildungen, 21 × 28